Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen

Teilnahme an der Bundestagswahl im Herbst 2021: Wie können Sie der ÖDP helfen?

Der Bundestag wird über Landeslisten und mit Direktkandidaten gewählt. Wir benötigen für jede Landesliste bis zu 2000 Unterstützungsunterschriften. Bitte verwenden Sie nur das Formular für die jeweilige Landesliste, in dem Sie Ihren Hauptwohnsitz haben. In einigen Wahlkreisen werden wir auch Direktkandiatinnen bzw. -kandidaten aufstellen, diese benötigen 200 Unterstützungsunterschriften. Weiterführende Infos finden Sie dazu bei den jeweiligen Landesverbänden sowie bei den Kreisverbänden. Nach der aktuellen Gesetzeslage (§ 7 "Versammlungen im Sinne des Bayerischen Versammlungsgesetzes (BayMBl. 2020 Nr. 616 vom 30. Oktober") dürfen die Nominierungsversammlungen in den einzelnen Wahlkreisen unter Beachtung der Schutz- und Hygieneverordnungen abgehalten werden.

Wichtig ist für die einzelnen Wahlkreise die Sammlung der Unterstützungsunterschriften für die jeweiligen Direktkandidaten. Bitte beachten: Bei jeder Wahl darf man nur einen Direktkandidaten und eine Landesliste für eine Partei unterstützen.

Nach Einreichung der Wahlvorschläge bei den Kreiswahlleitern werden die Formulare bereitgestellt, danach müssen pro Direktkandidat 200 Unterschriften erstellt und bei den Kommunalbehörden bestätigt werden. Drucken sie es bitte aus und tragen Sie Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum, den Ort und das Datum leserlich ein. Erst durch Ihre Unterschrift wird das Dokument gültig. Danach senden Sie uns das Dokument zu. Den Rest erledigen wir gern. Wir weisen Sie nochmals auf den Datenschutz hin. Ihre Daten werden von uns nicht gespeichert und auch nicht an Dritte weitergegeben. Das vom Rathaus bescheinigte Dokument erhält der zuständige Wahlleiter.

Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Geben Sie uns die demokratische Chance an der Wahl teilzunehmen. Bitte schicken Sie die ausgefüllten Formulare an:

ÖDP Bundespolitisches Büro
Neckarstr. 27-29
55118 Mainz
Tel.: 06131/679820
E-Mail: politikoedp.de

Danach leiten wir diese an die zuständigen ÖDP-Landesverbände weiter.

Die Landesliste Bayern wird im Frühjahr 2021 aufgestellt Die Formulare für die Unterstützungsunterschriften werden in den nächsten Wochen und Monaten nach und nach ergänzt.


Die ÖDP Neu-Ulm verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen